Westaustralien

17. Februar 2012 Australien

Atemberaubende Strände und einsame Weite

Nachdem wir Darwin und das Northern Territory aufgrund des nahenden Zyklons Grant verlassen mussten, haben wir unseren Landcruiser gestartet und sind direkt nach Kununurra gefahren. Hier haben wir Weihnachten 2011 bei unglaublicher Hitze (um die 45 Grad) verbracht. Zum guten Glück gibts Cabins mit AC! Nach der kleinen Auszeit haben wir während 1.5 Monaten West Australien bereist und wunderschöne, einsame Strände entdeckt. Die Weite und die Einsamkeit in diesem Land sind unglaublich. Wir waren tief beeindruckt und sind bestimmt nicht das letzte Mal in West Australien gewesen.

Unsere Route

Kununurra – Broome  -Karijini Nationalpark – Millstream Nationalpark – Ningaloo Reef – Shark Bay/Francois Peron Nationalpark – Pinnacles – Perth – Kalgoorlie – Cape Le Grand Nationalpark – Margaret River- Pemberton – Freemantle – Perth

Reisezeit

Knapp 1.5 Monate von Weihnachten 2011 – Februar 2012